Freitag, 23. Oktober 2015

Frisch gebacken!

Bei mir sind die ersten Vanillekipferl aus dem Backofen. Ich wollte unbedingt ein Rezept ausprobieren und hatte alles zuhause.
Ausserdem gehen die wirklich schnell. Das Rezept gibt es bei chefkoch.de unter dem Namen Puddingkipferl.

Ok sie sind nicht ganz Formschön und die Spitzem hätte Frau nun auch noch mit Schoko überziehen können, aber ich habe nicht so viel Zeit, also sollte es auch so gehen. Mein Mann macht nachher den Tester und wenn der ne Stunde später noch ok ist, gebe ich dann auch eine Geschmacksbeurteilung ab Ist ein Scherz, aber er macht oft den Vorkoster, warum auch immer das so ist, fütter ich immer erst andere mit meinen Probegebäck.

Ich bin sonst nicht so der große Weihnachtsbäcker, eher der spontan ich habe jetzt Lust auf was Süßes und will auf der Stelle Plätzchen Bäcker. Von daher kommen mit solche Rezepte die flott gehen, keine Massen an ausgefallenen Gewürzen beinhalten, die ich nur schwerlich bekomme und Wochenlang liegen müssen bis sie essbar sind am aller besten. Morgens schnell gebacken, nachmittags was zum Tee.

Na denn wünsche ich allen ein ganz schönes Wochenende, Wetter soll hier zumindest ganz nett werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen