Montag, 20. Januar 2014

Eulalia die 2te...

... ist fertig. Diesmal aus Schachenmayr Bravo (100% Polytierchen), das Garn ließ sich gut häkeln, aber mit Schulgarn (100% Cotton) ist sie stabiler. Ich hoffe auch sie bekommt ein euliges Zuhause und bringt wieder ein paar Euro für Bärenherz in die Kasse.
Achso ja verkauft wird sie über die FB Gruppe - Stricken für einen guten Zweck - (geschlossene Gruppe) (klick hier)
 
 



Kommentare:

  1. Liebe Marita,
    deine süße Eulalia wird bestimmt schnell verkauft werden, sie sieht wirklich klasse aus!

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. liebe Marita,
    herzlichen Dank für deine lieben Worte zu meinen Zug-Erlebnissen, ja man kann schon was mitmachen auf dieser Welt, aber man würde auch was verpassen, wenn man es nicht erleben würde.
    Eulalia, hast du ganz toll gemacht, sie ist ein Prachtstück, herzliche Grüße, cornelia
    PS: der erste Kommentar war plötzlich weg...

    AntwortenLöschen
  3. Die ist ja cool. Ich bin eigentlich kein Fan davon, aber die gefällt mir wirklich

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Mit Sicherheit wird sich dafür schnell ein Abnehmer finden!Ganz toll geworden!
    LG Mone

    AntwortenLöschen