Dienstag, 27. November 2012

Zpagetti fürs Bad

genau so, das mußte ich natürlich auch einmal ausprobieren. Bei Angela haben mir die Körbchen so gut gefallen und auf dem letzten Markt hatte die Standnachbarin ganz genau dieses Hoooked Zpagetti Garn, zwar nicht in reinweiß, so wie ich es gerne gehabt hätte, aber in weiß/beige, das mag ich in Kombination eigentlich auch ganz gerne und so war der Riesenknäuel mal gleich mir. Passende Häkelnadel dazu und los konnte es gehen.




Das erste große Körbchen habe ich auch noch mir dem Häkelbaum gemacht, hat mir nicht richtig gut gefallen. Beim zweiten Körbchen habe ich nach dem Boden die Häkelnadel gesucht (sie war in die Ritze der Couch gerutscht) ich hatte aber so gar keine Lust zum suchen aufzustehen und habe eben mal zu meiner 5er Häkelnadel gegriffen die neben mir lag uuuhhhhnnnd siehe da, das ging richtig gut und sah auch sehr viel besser aus, irgendwie gleichmässiger. Also das kleine Körbchen ist dann komplett mit der 5er Nadel entstanden und mir gefällt es so sehr gut.


Ein bisschen was habe ich noch von der Riesenspule. Was mir glaube ich auch gut gefallen würde ist ein Badteppich, ich denke den werde ich mal in Angriff nehmen.

Das Wetter ist hier sooo was von Besch...eiden, das ich mich grad versuche vorm rausgehen zu drücken. Aber ich fürchte ich muß da jetzt durch.
In dem Sinne allen einen schönen Nachmittag.

Liebe Grüße Marita


Kommentare:

  1. Hallo Marita,

    deine Körbchen sehen ja richtig toll aus! Ich hatte sonst nur Taschen aus dem Garn gesehen. Aber Körbchen sind eine tolle Idee!

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marita,
    Deine Körbchen sind ja klasse geworden und sehen super aus mit den karierten Bändern!!! Ich schließe mich Judiths Worten gerne an: Eine tolle Idee!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marita,

    die Körbchen sind wunderschön geworden und die Farbkombi weiß/beige finde ich total klasse.
    Ich habe schon einige von den Körbchen verschenkt und sie kamen immer gut an.

    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend
    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja richtig interessant aus! Kenne ich gar nicht dieses Garn!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. hallo marita..
    deine körbchen sind ja herzallerliebst ...schmunzel..
    ich habe mit häkeln nichts am hut...aber wenn ich das so sehe ... bekommt man wirklich lust...
    klasse gemacht !!! dickes lob
    G.L.G. Petra

    AntwortenLöschen
  6. Jööö sind die süß, hast ganz ganz fein gemacht. So schön.
    Mir schwebt das auch noch im Hinterkopf aber ich weiß immer nicht was draus machen nun, wo ich deine Körbchen sehe... Hm... Das wäre ja noch was... Grübel...herzliche Grüße, Cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Marita ... weiß? Ich dachte immer rosa ;-) Körbchen kann man immer gebrauchen! Die sind echt süß geworden!

    LG von Kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Marita,
    habe Deinen Blog gerade entdeckt! Schön ist er!!
    Und die Zpagetti-Körbchen sehen toll aus!
    Liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marita,

    prima, dass du mal eine andere Variante des Garns zeigst, denn bisher habe ich nur die Uni-Töne gesehen. So bekommen die Körbchen die richtige Wirkung, finde ich.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  10. Mann, war ich lange nicht hier! Habe diese tollen Körnchen verpasst! Richtig Klasse!!! Und einen Badteppich in dieser Farbkombi stelle ich mir auch toll vor!
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marita,
    Das sind ganz tolle Körbchen. Ich interessiere mich für einen Badteppich mit diesem Zpagetti garn.
    Leider kann ich keine Anleitung im Internet finden.
    Vielleicht kannst du mir helfen? Er sollte ca. 70 x 50 cm gross sein. Kannst du mir sagen wieviel garn/Knäule ich benötige?
    Hast du deinen auch schon fertig?
    Vielen Dank für deine Hilfe.
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marita,
    Das sind ganz tolle Körbchen. Ich interessiere mich für einen Badteppich mit diesem Zpagetti garn.
    Leider kann ich keine Anleitung im Internet finden.
    Vielleicht kannst du mir helfen? Er sollte ca. 70 x 50 cm gross sein. Kannst du mir sagen wieviel garn/Knäule ich benötige?
    Hast du deinen auch schon fertig?
    Vielen Dank für deine Hilfe.
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Marita,
    Ich finde deine Körbchen sehr schön.
    Ich finde diesen Garn auch ganz toll und möchte einen Badteppich häkeln. Hast du deinen fertig? Wieviel Knäule braucht man für einen ca. 70x50 cm Teppich?
    Ich würde auf eine Antwort freuen.
    Hättest du auch eine Anleitung für mich?
    Vielen Dank. LG
    Sabrina

    AntwortenLöschen