Montag, 10. September 2012

Nun darf ich es aber zeigen

Ich habe für die liebe Rosi Topflappen genäht. Zu ihrem Geburtstag, der nämlich heute ist und ich weiß das sie ihre Päckchen schon alle aufgepackt hat.

Ich habe einfach mal mit Rosi´s Lieblingsküchenfarben drauf los genäht und bisschen hier und da abgesteppt und am Ende kamen diese hier unter dem Füßchen heraus.



Mir gefallen sie auch sooo gut, selbst meinem Mann haben die Farben gefallen.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Marita,

    die sind wirklich schön geworden!!!
    Ich mag diese zarten Farben so gern und der kleine Aufhänger mit dem Knöpfchen ist so süß!!!

    Hab noch einen schönen Abend!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die könnten mir auch gefallen! Wunderbare Farben und so schön gearbeitet! Da hat sich Rosi bestimmt sehr gefreut.

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marita,

    ich habe die Topflappen ja selber anfassen dürfen und genau begutachtet. Sie sehen traumhaft auf. Die würde ich gar nicht benutzen wollen!
    Und das kleine Detail mit dem Knopf am Aufhänger... ganz klasse!!!!

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    bin gerade durch Zufall auf Deinen Blog gestoßen. Die Topflappen sind super schön. Die Idee mit den Zierstichen finde ich toll.

    Viele Grüße
    Brtta

    AntwortenLöschen
  5. liebe Marita, das sind wirklich sehr schöne Farben, du hast richtg schöne Topflappen gepatcht.
    Habt ihr auch so einen REgen? Meine Güte platscht das herunter, aber die Natur braucht es mal.. schönen Tag für dich und liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marita

    Wow, sind die schön geworden und dann noch in meinen Lieblingsfarben;-)) Toll gemacht...

    liebe Grüsse und danke für die Genesungswünsche
    Jolanda

    AntwortenLöschen
  7. Sind die schön geworden!
    Die zarten Farben machen sie zu etwas Besonderem. Auch die Stepperei mit den Ziernähten passt prima.
    VG Anette

    AntwortenLöschen
  8. Wow sehen die toll aus. LG Melli

    AntwortenLöschen