Dienstag, 14. August 2012

Noch mehr davon

wo von?? Na von Socken!!

Ich habe lange Zeit gar keine Socken gestrickt und nun sind mal wieder ein paar entstanden. Diese hier sind nun für meine Alleskommterstmaldareinkiste.
Auf diese Weise kann ich ein bisschen Wolle abbauen, soviel habe ich gar nicht gehortet, konnte ich feststellen, freu. Dennoch will ich mal sehen das die Wolle die hier liegt weg kommt. Wenn sie auch kein Brot frisst, aber besser wird sie ja auch nicht. Ich habe immer bisschen bedenken, das ich doch mal irgendwann Motten drin habe und dann ist sie nur noch für die Tonne.
Also hier nun gut abgelagerte Wolle verarbeitet zu Socken :-)


Und da das Wetterchen so ganz nach meinem Geschmack ist, versuche ich auch so viel wie möglich Zeit draussen zu verbringen und auf dem Balkon zu werkeln. Vorhin habe ich mal ein Herz gehäkelt, so als Aussenhülle für ein kleines Lavendelkissen.

Wünsche allen noch schöne Sonnentage, geniesst die Sonne solange sie vom Himmel strahlt
Liebe Grüße 
Marita

Kommentare:

  1. Was warst du fleißig, liebe Marita. Die rosa-blau-weißen gefallen mir besonders.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marita, die Mojos sind toll geworden!
    Socken kann man nie genug haben! LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marita,
    hach, sie die toll! ich liebe selbstgestrickte Socken und ganz besonders die schönen pastellrosahellblauen

    einen lieben Gruß zu Dir von Traudi

    AntwortenLöschen
  4. Klasse! Man könnte meinen, du willst Bine überholen ;-)

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen