Donnerstag, 7. Juni 2012

Kurzentschlossen

Bin ich heute mittag in den Palmengarten gefahren.
Wir haben heute Feiertag und das Wetter ist im Laufe des Tages auch immer besser geworden, nach dem Mittag hatte es sogar richtig Sommerliche Temperaturen und so war die Idee zur Rosenschau zu fahren ganz spontan und ganz schnell entschieden.

Es war ordentlich was los, aber da der Botanische Garten nicht allzu klein ist, verläuft sich das ganze natürlich recht gut.
Es waren sooo schöne Rosen zu sehen, da werde ich ganz neidisch ;-), ganz tolle Farben und so viel unterschiedliche Größen. Da könnte ich glatt von jeder Sorte so ein Stöckchen mitnehmen.

Ein paar Bildchen habe ich denn gemacht und die kommen jetzt



Ach nu hätt ichs doch glatt vergessen, gegönnt habe ich mir schon was, aber nur was ganz kleines, dafür soooo lecker. Ein kleines Gläschen Rosen Gelee.



Kommentare:

  1. Toll, Marita, das sind super Bilder.

    Und der Ausflug hat dir bestimmt gut getan! Endlich mal was anderes. Und in den Palmengarten gehst du doch eh gerne, oder? Da hast du hoffentlich ein bißchen aufgetankt!

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  2. Gute Entscheidung. Tolle Fotos. Und schreib mal wie ndas Rosengelee schmeckt. Habe ich noch nie gegessen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Ja Marita, genaus so ist das richtig!
    Haste gut entschieden ;-)

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. du hast einen wunderschönen blog. dein hintergrundbild gefällt mir!
    ich mache im moment eine blogvorstellungs-aktion. vielleicht hast du ja lust mitzumachen :)

    http://www.strangenessandcharms.blogspot.de/2012/05/win-blog-presentation.html

    lg

    dahi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marita, tolle eindrücke vom Palmengarten!!!! Ich war leider noch NIe da, schlimm, oder? Es soll so schön da sein und wenn ich die Bilder sehe... muß ich doch da mal hin.
    wir waren in Sachen Schwiegereltern unterwegs, kein so erholsamer Feiertag wie deiner...
    alles Liebe und schönes WOEnde, cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Fotos! Sind da immer so viele schöne Blumengestecke zu sehen oder gab es einen besonderen Anlass? Ist ja das Paradies für Blumenbinderinnen gewesen ... :)
    Wie das Rosengelee schmeckt, würde mich auch interessieren - kenne ich auch noch nicht. Roseneis hab ich mal gegessen - nicht schlecht, aber irgendwie dachte ich beim Essen immer an Seife ... ;-)
    Ich habe einen neuen Rosenstock auf der Terrasse, dessen Blüten auch sensationell duften.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dies ist ja ein Botanischer Garten und mal abgesehen von den Palmenhäusern haben sie immer irgendeine Ausstellung oder eine besonder Aktion. So Saissonbedingt eben. Ganz am Anfang des Jahres ist eine große Ausstellung und Verkauf der sich da nennt "Du und Dein Garten", dann kommen Orchiseen, später Rosen usw. Man kann ganz viel Führungen machen, oder Kurse belegen, eigentlich ist immer was.
      Zur Rosenmarmelade schreib ich noch extra ein Beitrag.

      LG Marita

      Löschen