Montag, 26. März 2012

Sommerlich

Ja so ist gerade meine Stricklaune und wie ich so da sitze und darüber sinnieren was man da machen kann, fällt mir mein kleiner Wollvorrat ein und da findet sich auch gleich etwas.

Ein Baumwollgarn von Junghans Wolle und bei Drops habe ich eine geeignet Anleitung gefunden, die mir sehr gut gefällt und mit diesen Zutaten und einer Rundstricknadel ging es am Sonntag auch los.
So ganz weit bin ich mit der Tunika noch nicht, aber das wird schon.

Die Tunika wird in Runden gestrickt und im Moment wird auch noch ordentlich Maschen zugenommen, so das eine Runde schon einen Augenblick dauert. Da sich das Garn sehr schön stricken lässt, ist es genau das richtig um Mittags ein bisschen auf dem Balkon vor mich hin zu nadeln.

Ich möchte mich hier auch ganz lieb bedanken, das mir so viele Daumen am Mittwoch zu Verfügung stehen, da kann ja gar nichts mehr schief gehen, es sei denn der Anästhesist lässt mich zu früh wach werden, aber das weiß er schon, das er dann Geld abgezogen bekommt, ich glaube das zieht!! :-))

Kommentare:

  1. Hallo Marita,

    ach, was für eine schöööööne Farbe!!!!! So richtig schönes Babyrosa! Das wird eine superschöne Tunika, da bin ich mir sicher!!!

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ja das war noch da, warum eigentlich :-)))) Na ich denke auch, so für den Sommer mit nem weissen Shirt und ner weißen Hose sollte das ganz nett ausschaun.

      Löschen
  2. Liebe Marita,

    die Farbe mag ich, mit der Anleitung von Drops wird das bestimmt eine wunderbare Tunika.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marita,
    das ist eine wunderschöne Sommerfarbe, die Tunika wird bestimmt super aussehen. Dein Anfang gefällt mir schon sehr.

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  4. Rosa ist für mich persönlich nix, aber schön finde ich die Farbe trotzdem und das Garn sieht kuschelig weich aus - viel Freude beim Stricken weiterhin!
    Lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen