Freitag, 23. Dezember 2011

Frohe Weihnachten




Merry Christmas, Joyeux Noël, Buon Natale, God Jul, Hyvää Joulua,
Jutdlime pivdluarit, Gledhilig jól



das wünsche ich allen in allen Sprachen. Habt schöne Feiertage, geniesst ein bisschen die Ruhe und lasst es ruhig zu, das Weihnachten auch mal nicht so ganz perfekt ist, ich weiß es ist schwer. Ich werde jetzt auch 3 Gänge zurück schalten und meine Füße mal zumindest bis morgen früh hoch legen, ab dem 1. Feiertag denn hoffe ich, auf die Ruhe und die Zeit einfach mal nichts zu tun, wozu Frau keine Lust hat. Keine aufwendiges Essen, kein gerenne von einem zum anderen einfach in den Tag leben und schaun was kommt.

Der Weihnachtsbaum

Strahlend, wie ein schöner Traum,

steht er vor uns der Weihnachtsbaum.

Seht nur, wie sich goldenes Licht

auf der zarten Kugel bricht.

„Frohe Weihnacht“ klingt es leise

und ein Stern geht auf die Reise.

Leuchtet hell vom Himmelszelt-

hinunter auf die ganze Welt.

Verfasser: Unbekannt

Kommentare:

  1. Liebe Marita,
    ich wünsche dir auch ein schönes, friedvolles Weihnachtsfest und alles Gute für das Neue Jahr.
    Dein Weihnachtsbaum sieht sehr schön aus mit den feinen genähten Dekoteilchen. Sehr chic.

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Einen schönen Baum hast du da. Da solltest du dir wirklich Zeit nehmen, ihn zu genießen!!!

    Ich wünsch dir schöne Tage ...
    Liebe Grüßen aus dem nicht schneebedeckten Teil Thüringens

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Weihnachten nach Mammolshain!!
    Tollen Christbaum hast Du.
    Genauso, wie Du Dein Weihnachten beschreibst ist auch meine Auffassung darüber. Ich renne ja schon die letzten Tage im Laden rum wie bekloppt. Deshalb wird es zu Hause gaaaaaaaanz geruhsam ablaufen.
    Freue mich auf die Zeit mit meinen Kinder, Enkelkindern, meiner Mama und natürlich meinem lieben Mann.
    Genieße auch Deine freie Zeit.
    Martina

    AntwortenLöschen