Montag, 21. November 2011

Lust auf Land




oder LandLust, na egal auf alle Fälle hat mein Tuch aus selbiger Zeitschrift, den Status der Vollendung erreicht (sehr geschwollen aber wahr :-)).
Gestern hat es noch eine Runde auf der Spannmatte verbracht, seine Verzierung erhalten und trara da isses.

Die Pümpel, Trottel oder wie auch immer diese Hängeverzierung heisst, habe ich selbst gemacht, mit ein paar Perlchen von denen ich reichlich mein eigen nennen kann, aufgefädelt und dazwischen gehängt, nichts besonderes, peppt aber noch ein bisschen.

Kommentare:

  1. Hallo Marita,

    toll, dein LandLust-Tuch sieht klasse aus! Und die Idee mit den Perlchen in den Quasten-Troddel-Teilen ist wirklich super!

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marita,

    das Tuch ist wirklich schön, die Zeitschrift mag ich auch sehr!!!

    Ja mit Hunden unterwegs, da hast Du Recht ... das mit den "Bäumen" werde ich mir merken. Ich versuche auch manche Kommentare nicht an mich ran zu lassen ... unsere Große, "Winnie", sie ist "Schäferhund-Retriever-Mischling", DA kann man was erleben.

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Das Tuch sieht klasse aus. Schöne Verzierung hast Du gemacht. Ich hab das auch mal begonnen. Aber mir gefiel meine Wolle nicht dazu. Nun liegt's als UfO im Korb.
    Lieben Gruß,
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. hallo liebe Marita,
    diese wunderschönen Tücher machen Lust auf mehr... die Bommel an Deinem Tuch sind toll!

    einen gemütlichen 1. Advent wünscht Dir Traudi, die liebe Grüße hier lässt

    AntwortenLöschen