Montag, 15. März 2010

Ein paar Bildchen gibt es auch noch













Mein genähter Kranz, den habe ich irgendwo einmal gesehen und einfach mal Freihand nachgearbeitet, also eine Anleitung gibt es nicht, brauchts auch nicht, ist ganz einfach.

Dann die Tasche, die gestern fertig geworden ist, eigentlich war sie als Geschenk gedacht, aber ich bin mir nicht mehr so sicher, weil ich schon so schlechte Erfahrung gemacht habe (selbstgemachtes ist halt nicht so wertig wie 100 Euro in kleinen Scheinen :-((() und das nun wieder an diese Familie gehen soll. Mein Mann ist eigentlich auch dagegen, na mal sehen. Die Farben kommen leider nicht so gut raus, eigentlich sieht sie aus wie eine Blumenwiese so sattes grün ist das. Das Schnittmuster ist von meinem Lieblingsstöffchendealer aus dem Taunus, dem Stoffwerk.

Und dann bin ich noch in die Eierwärmerproduktion eingestiegen, die sind als Ostermitbringsel für meinen Mann im Büro. Sind ganz witzig die kleinen Dinger und gehen eingentlich auch ganz flott. Auch hier ist die Idee und die Anleitung vom Stoffwerk.

Samstag, 13. März 2010

Hurra ich lebe noch!!

Nein so ein Mist, ich war richtig krank. Eine solche Grippe hatte ich schon seit ewigen Jahren nicht mehr. So ganz ist es auch immer noch nicht in Ordnung, mir ist immer noch so schlapprig und schwindelig zeitweise, aber ich bekomm wieder ausreichend Atemluft und die Nase läßt auch so langsam wieder Sauerstoff durchströmen. Bellen hab ich eigentlich auch jetzt ausreichend geübt und bin der Überzeugung das das kein Verständigungsmodus für mich ist.

So, gewerkelt habe ich auch dementsprechend wenig, ein paar Socken sind fertig, ein bisschen genäht habe ich, immer solange bis ich nimmer grad sitzen konnt (war fast nix) und an meinem obergeheimen Geheimobjekt habe ich gearbeitet, weil das muß zu einem bestimmten Zeitpunkt fertig sein.
Bildchen mach ich nachher.

Eigentlich ist heute ein Nähkurs für Ostern, aber ich glaube das lass ich mal noch lieber, den vom Donnerstag mußte ich auch leider känzeln. Na ja ist zwar oberärgerlich, aber nüschts zu machen.
Alles andere was angefangen ist, ist eben angefangen und noch nicht vorzeigewürdig, das kommt dann so nach und nach.

Jetzt werde ich mich mal langsam ans nachlesen machen und bisschen gucken was so alles los ist in der Bloggerwelt.