Dienstag, 5. Oktober 2010

Eine Maus muß nicht immer grusig sein

nein nein, vor allem nicht wenn sie eine ganz friedliche Funktion hat, nämlich schmerzende Stellen des Körpers zu wärmen, so wie diese Süße hier.

Das Mäuschen ist genäht aus Baumwollstoff und sie ist waschbar, da sie ein ganz eigens sozusagen autarkes Innenleben hat. Was heißen soll, die Dinkelkörner sind in einem Inlett. Schnell in die Mikrowelle und schon kanns warm werden. Das Innenleben verrutscht auch nicht weil es mit einem Knopf am Bezug befestigt wird, die Knöpfe sind Wäscheknöpfe.

Uuuund weil ja immer so schnell und plötzlich, geradezu unerwartet die Adventszeit vor der Tür steht habe ich mal die Stiefelchensaison eingeläutet.

Beide Sächelchen sind geradewegs in meine kleine Schatzkiste gewandert.

Kommentare:

  1. Du bist ja schon gut vorbereitet, was die Adventszeit betrifft. Meine Hochachtung.
    Und diese Dinkelmäuse sind immer wider zu niedlich!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marita, die Dinkelmäuschen sind ja allerliebst, hast du schön genäht!!!!
    Ja ich ahb gestern meine Weihnachtsstoffe sortiert und gemerkt, dass ich noch einiges habe.... da könnte es auch langsam losgehen...
    viel Spass weiterhin beim Stiefel nähen - Weihnachten kommt wieder schneller als man denkt!!!
    Liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen