Montag, 6. September 2010

Ich brauch überall Kissen

die machen es irgendwie gemütlich finde ich zumindest.

Auf meinen Esszimmerstühlen haben noch welche gefehlt und bis auf eins sind jetzt auch alle fertig. Das vierte Kissen eine Dresden Plate liegt nach auf Halde, das hat mich einige Nerven gekostet und muß noch gequiltet werden, die nächsten Tage dann sollte auch das fertig werden.

Zu sehen sind links die Babyblocks, Mitte unten das Butterfass und rechts ist der Ohio Star.

Kommentare:

  1. Hallo Marita,

    deine Kissen sehen ganz große Klasse aus!!!!

    Viele Grüße,
    Judith

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marita, schön wieder einmal was von dir zu hören und zu sehen!!!
    Manchmal muß man sich eben doch eine Auszeit nehmen um wieder weiter zu machen. Schön in nächster Zeit wieder von dir zu sehen uns zu hören. Grüße aus ohö
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marita,
    wow, jetzt postest du aber wieder fleißig, komm mit dem gucken garnicht mehr hinterher....
    Wunderbar, wenn man so toll nähen kann, deine Kissen sind traumhaft schön und passen farblich so gut zu deiner Einrichtung.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen