Dienstag, 15. Dezember 2009

Rot


ist es, das Tuch für meine Mutter, die Farbe vom Schoppel Zauberball Cranberries ist super schön, allerdings blutet sie beim waschen schon sehr aus, aber vielleicht ist das ja so gewollt. Die Anleitung ist von Ravelry mit dem Namen Gail (aka Nightsongs) und das schöne an dem Tuch ist man kann es so groß machen wie man will.

Kommentare:

  1. Schon die Farbe lässt an einen "Nachtgesang" denken, das Blattmuster ist herrlich, ich hab mal gelesen, dass die Anleitung ziemlich schwierig sei, nun gibt es eine Übersetzung im Niederländischen mit Hilfs - chart, vielleicht schaffe ich es je damit mal einen nur halbwegs so schönen "Nachtgesang".
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marita,
    sag bloß, hast du das Tuch selbstgemacht? Ich staune ehrfürchtig! Das sit doch eine unheimliche Arbeit!
    Wirklich superschön und die Farbe gefällt mir auch, auch wenn sie mir nicht stehen würde.. aber auf einen schwarzen Mantel.. genial!
    Liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Hi Ihr zwei Danke für das Lob.

    @Anett: nein ist nicht so schwierig, der Anfang war ein bisschen verzwickt, bis ich kapiert hatte wie es soll, die Anleitung bei Ravelry ist ein Free Download in Englisch. Versuch mal das schaffst Du schon und ich helfe gerne.

    @Cornelia: ist am Ende dann schon einiges an Maschen auf der Nadel, und eine Reihe dauert schon so 1/2 Stündchen, aber da ich dann das Muster auswenig wußte war es gar nicht so schwer. Meine Farbe ist es auch nicht, aber meiner Mutter steht es sehr gut.
    Hat Spaß gemacht und ich werde es sicher nochmal stricken. Wir können ja mal eine Tausch machen ich strick Dir ein Tuch in Deiner Farbe und Du machst ??

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen