Mittwoch, 4. November 2009

Patchworktasche 3. und letzter Teil


Sie ist fertig, die letzten drei Nähte sind genäht (mit meiner neuen Minna, jawoll ja) und hier ist sie nun, MEINE erste allein genähte Patchworktasche. Perfekt ist was anderes, aber wer will schon perfekt sein? Sie hat Ihre, nein meine eigene Note und alles was ein bisschen schief ist, das ist künstlerische Gestaltung, das wollte der Designer genau so :-)) ja ja wenn ichs sage.

Die Rückseite habe ich mit großen Rauten abgesteppt, sieht nicht so langweilig aus als wenn sie ohne wäre, aber ich denke ich hätte die Rauten auch ruhig ein wenig kleiner machen können. Das nächste Mal denke ich dran.

Die Farbwahl ist auch nicht jedermanns Sache, aber irgendwie passt sie zu mir, ich bin ja bekennender rosa und Rosenfan, so denn schaut selbst.

Kommentare:

  1. Also Marita,
    ein bisschen schief ist irgendwie imer dabei! Macht also gar nichts!
    Rosa und Rosen. Genial. Ich finde es schick.
    Und nun wünsche ich dir viel Spaß beim Ausführen. Laufe mit stolzgeschwellter Brust :-))

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Kein Problem, habe ich genug von, prusst :-))

    Danke für den lieben Kommentar

    Liebe Grüsse Marita

    AntwortenLöschen
  3. Alle Achtung, für ein Erstlingsstück ganz schön beachtenswert.
    und ich weiß mittlerweile wie schwierig es ist, Ecke auf Ecke zu nähen,
    und die Rauten die passen doch wie sie sind.
    du kannst ganz schön stolz sein.
    liebe Grüße Elfi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marita,
    das hat sicher Spaß gemacht, die neue Nähmaschine einzuweihen und das Ergebnis ist einfach sagenhaft. Das hast du wirklich gut hinbekommen, ist eine sehr schicke Tasche, gut gelungen, kannst stolz sein!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marita,
    ich finde deine Tasche super,du hast die Tasche richtig gut hinbekommen.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. hallo marita,

    ganz erlich,respeckt vor dieser friemelarbeit.das ist nicht fuer mich.dein teil finde ich grosse klasse.

    conny

    AntwortenLöschen