Dienstag, 28. Juli 2009

Meine Güte

wenns kommt dann aber richtig. Bin ich froh wenn der Tag heute ohne weiter Katastrophen sein Ende nimmt. Ist, ne war doch mein Ceranfeld (Induction) kaputt, heute war ein Techniker da, ganze Platine musste getauscht werden und was soll ich sagen 395,75 hat die ganze Geschichte gekostet, dabei konnte ich noch 50% Kullanz raushandeln, sonst hätte es grad mal 600 Euronen gekostet, puhh nee und das nach 2,5 Jahren und seines Zeichens "Aus Erfahrung Gut".
Aber damit noch nicht genug, nein gleich in der Frühe stand die Heizung unter Wasser aber Knöchelhoch, oh Gott was ist das schon wieder?????????????
In einem Filter war ein Loch, welches aber erst heute Nachmittag diagnotiziert wurde, die ganze Zeit war die Rede von Dichtung kaputt, bis heute Nachmittag meine UNGEDULD (wir hatten gar kein Wasser) Überhand nahm und ich in den Keller gesaust bin und mir das ganze angeschaut habe, ich mit meinen alten kaputten Augen habe gesehen das es nicht die Dichtung war. Also Installaeur angerufen, ist nicht die Dichtung ist das ganze Gefäß, brauche sofort ein neues oder nen Deckel bis es ein neues gibt. Halbe Stunde später floß das Wasser wieder.
Wie sind wir doch abhängig!!!!
Rechnung habe ich noch nicht, ich wollte auch gar nicht wissen was es kostet, sonst wäre ich, glaube ich, einer Ohnmacht sehr nahe gewesen, reicht wenn mich der Schlag in ein paar Tagen trifft :-((

So jetzt bin ich müde meine Hunde unleidlich weil weg waren sie auch nicht groß, Hunger habe ich, aber keine Lust was zu kochen, es gibt Eingefrorenes (habe ich gerade beschlossen) ohne grossen Trara.

Kommentare:

  1. Oh du Ärmste,
    das war wirklich ein bisschen viel.
    Ich hoffe dir geht es heute -hoffentlich ohne neue Katastropehn- wieder besser!

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Ja danke Marion, geht schon. Eine Erkältung hat mich heimgesucht, vermutlich war ich deshalb so ko gestern.

    LG Marita, die hofft das Du schöne Tage mit Deiner Freundin verbringst.

    AntwortenLöschen